Ein Hund namens Money – Buchtipp!

Wie kann ich euch ein Buch empfehlen, dass eigentlich für Kinder geschrieben wurde? Ganz einfach! Es lohnt sich auch für jeden Erwachsenen. Bodo Schäfer erklärt hier auf einfache und verständliche Weise wie man Wohlstand generiert und mit Geld umgeht.

Das Buch wurde mittlerweile über 3 Millionen mal verkauft und ist damit das erfolgreichste Kinderbuch zum Thema Geld. Es erklärt vieles klar und verständlich. Daher lohnt es sich für Kinder ab 10 -12 Jahren und Erwachsenen gleichermaßen. Die meisten von uns fokussieren sich immer auf alles was man nicht kann und schief laufen könnte. Was dann folglich auch eintritt und sind sich gar nicht bewusst was andere Denkmuster alles bewirken können. Es wird im Buch die Geschichte der 12-jährigen Kira erzählt bei der man nebenbei jede Menge nützliches im Umgang mit Geld und unternehmerischen Denken lernt.

Viele Menschen halten Geld für etwas schlechtes. Wer allerdings seinen Hund Money nennt kann eigentlich nur einen positiven Bezug zum Thema Geld bekommen. Allerdings sollte man sein Hund deswegen nicht Money nennen. Es reicht anhand diesem Buch zu lernen mit Geld umzugehen und sich Eigenschaften anzueignen, die alle erfolgreiche Menschen gleichermaßen vereint. Durch die Geschichte im Buch wird mit einer einfach nachvollziehbaren Geschichte einiges gelehrt. Und damit auch ein Bezug zur Realität hergestellt. Man kann dadurch vieles nachvollziehen.

Der Umgang mit Geld und Finanzen wird in der Schule nicht gelehrt. Daher ist das Buch die ideale „Ausbildung“ zu diesem Thema.

> 4REX Mehrwerte sichern!