Deutschland ohne Bargeld?

Bei den Deutschen ist Bargeld sehr beliebt. Inzwischen rücken jedoch immer mehr davon ab. Das einst beliebte Zahlungsmittel wird immer weniger genutzt. Einzelhandel und Zahlungsdienstleister erwarten einen rasanten anstieg digitaler Zahlungsmethoden. Insbesondere mit dem Smartphone.

Experten sehen die Entwicklung zwar noch am Anfang. Aber gehen davon aus, dass sich diese sehr rasant beschleunigen wird. Per Karte wird zwar schon länger bezahlt. Mit Zahl-Apps ist man in Deutschland jedoch noch zögerlich. Insbesondere im Vergleich zu anderen Ländern. Doch nach und nach scheint es sich zu ändern und die Skepsis weniger zu werden.

Auf dem Vormarsch sind hier Apple Pay und Google Pay. Die Kunden wollen es schließlich einfach und bequem. Deshalb ist das Smartphone auch hier beliebt! Bei kleinen Händlern könnten Smartphone oder Tablet sogar später die Kasse ersetzen.

Allerdings sind die Gebühren für Händler aktuell noch sehr teuer. Es wird also noch etwas dauern und verschiedene Zahlungsmöglichkeiten geben. Aber laut Experten ist Bargeld als Zahlungsmethode immer mehr auf dem Rückzug.

> 4REX Mehrwerte sichern!