Affiliate Marketing? Geld verdienen mit Produkte anderer

Im Alltag werden oft Dinge oder Produkte, wenn auch meist unbewusst, weiterempfohlen. Dein Kumpel fragt dich: Wie findest du den Film? Hat das dort geschmeckt? Leider werden wir für diese Empfehlungen in der Regel nicht belohnt.

Und hier setzt Affiliate Marketing an. Man bekommt für die Weiterempfehlung eines Produkts eine Provision. Dabei muss es sich nicht zwangsläufig um ein physisches Produkt handeln. Auch digital Produkte können gehandelt werden. Der Vorteil liegt für beide Seiten auf der Hand. Das Unternehmen kann seine Produkte verkaufen und muss dabei den Affiliate nur bezahlen, wenn das Produkt auch gekauft wird. Es spart also Werbekosten.

Für die empfehlende Person (Affiliate) gibt es die Provision. Der Affiliate kann also Geld verdienen ohne dabei eigene Produkte zu besitzen oder herstellen zu müssen. Es ist also relativ risikofrei.

Doch lohnt sich das Weiterempfehlen fremder Produkte wirklich?

Viele denken man muss nur paar Links verteilen, bisschen etwas posten. Schon werden einem die Produkte aus der Hand gerissen und man ist im Hand umdrehen reich. Ganz so einfach ist es natürlich nicht …

Wenn du es allerdings ernst nimmst und ein Produkt findest, dass du gut findest oder auch selbst nutzt. Dann fällt es dir leicht dieses auch weiterzuempfehlen. Und hier kommt der Vorteil des Internets zu Tage. Du kannst die Produkte über soziale Medien, einem eigenen Blog oder YouTube zeigen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Du benötigst lediglich die richtige Marketing Strategie.

Wenn du hier Hilfe benötigst oder auf der Suche nach einem Passenden Produkt bist bin ich gerne dein Ansprechpartner:

> 4REX Mehrwerte sichern!